Grafik © Heimann + Schwantes

DIGITAL

Online-Jubiläum

60 Jahre Käthe-Kollwitz-Preis

Umfangreiche Sammlung an Archivmaterial mit bisher unveröffentlichten Texten und Bildern sowie Tonaufnahmen zu allen Preisträger*innen von 1960 bis 2020

Anne Cotten. Foto © Inge Zimmermann

DIGITAL

Gesprächsreihe

Mitgliederclub

Akademie-Mitglieder im Gespräch mit Kathrin Röggla, Vizepräsidentin der Akademie der Künste

Aufnahme des nicht öffentlichen Konzertes am 13.3.2020 im Rahmen von „Labor Beethoven 2020" in der Akademie der Künste, Pariser Platz, Black Box, mit Ensemble Adapter, Uli Fussenegger, Anda Kryeziu, Chris Moy. Foto: Mutesouvenir-kb © Kai Bienert

DIGITAL

Virtuelles Festival & virtuelle Ausstellung

Labor Beethoven 2020

Mit dem Ensemble Adapter, Novoflot, Werner Cee, Uli Fussenegger, Alice Belugou, Zoé Pouri u. v. m.

Grafik: Heimann + Schwantes

DIGITAL

Publikation

Journal der Künste 13

Kostenlos digital und als Printausgabe erhältlich

Bestellungen an info@adk.de

In deutscher und englischer Sprache

Alexander Horwath. Foto © Inge Zimmermann

DIGITAL

Gesprächsreihe

Akademie-Mitglieder im Gespräch

Akademie-Mitglieder sprechen über ihre aktuelle Arbeit und das Potential künstlerischen Handelns in Krisenzeiten

Andreas Dresen. Foto © Klaus-Dieter Falhbusch

DIGITAL

Gesprächsreihe

rbb Kulturgespräche

Im Gespräch mit rbbKultur äußern sich Mitglieder der Akademie der Künste zu den gesellschaftspolitischen Folgen der Corona-Krise und der Rolle der Kultur in Zeiten des Ausnahmezustands.

In Zusammenarbeit mit rbbKultur

John Heartfield: Krieg und Leichen – Die letzte Hoffnung der Reichen, Doppelseite aus der Arbeiter-Illustrierten-Zeitung, 1932, Nr. 18 © The Heartfield Community of Heirs / VG Bild-Kunst, Bonn 2020. Akademie der Künste, Berlin

DIGITAL

Ausstellung

John Heartfield – Fotografie plus Dynamit

Akademie der Künste, Pariser Platz

Di – So 11–19 Uhr, letzter Einlass: 18 Uhr

Die Ausstellung ist vom 2.6. bis zum 23.8.2020 geöffnet

Der Zauberer John Heartfield, 1943. Foto © Zoltan Wegner. Akademie der Künste, Berlin, John-Heartfield-Archiv, Nr. 610

DIGITAL

Virtuelle Ausstellung

Kosmos Heartfield

Die Online-Präsentation „Kosmos Heartfield“ begleitet die Ausstellung „John Heartfield – Fotografie plus Dynamit“.

Foto © Roman März

DIGITAL

Ausstellung

360°-Panorama-Tour

Die interaktive Tour führt durch die Ausstellung „John Heartfield – Fotografie plus Dynamit“ am Pariser Platz.

Grafik: Heimann + Schwantes

DIGITAL

Online-Katalog

Heartfield Online

Ein neuer Online-Katalog macht die Werke des politischen Künstlers John Heartfield zugänglich.

Reisepass von Walter Benjamin, Berlin-Grunewald, ausgestellt am 10. August 1928. Akademie der Künste, Berlin, Walter Benjamin Archiv, Hamburger Stiftung zur Förderung von Wissenschaft und Kultur, Foto: Nick Ash

DIGITAL

Archivalien

Fundstücke aus dem Archiv

Ausgewählte Schriftdokumente, besondere Gegenstände und Kunstwerke aller Kunstsparten aus dem Archiv der Akademie der Künste

Foto: Gernot Krämer

DIGITAL

Publikation

SINN UND FORM

Die zweimonatlich von der Akademie der Künste herausgegebene Zeitschrift öffnet ihr Heftarchiv.

Samstag, 30.3.
Symposium

13.30 Uhr

Hanseatenweg

Studio

Raum als Dramaturgie. Kolloquium zur Szenografie

Vortrag: Birgit Wiens

Panels mit Michel Bataillon, Janina Benduski, Lars Eidinger, Dorte Lena Eilers, Jana Findeklee, Jürgen Flimm, Herbert Fritsch, Sebastian Hannak, Ulrike Haß, Jean Jourdheuil, Katharina Kromminga, Annette Kurz, Mark Lammert, Kathrin Mädler, Jan Pappelbaum, Gregor Sturm, Joki Tewes, Valery Tscheplanowa und Sabrina Zwach

In deutscher Sprache

Eintritt frei; um Reservierung wird gebeten.

Freitag, 29.3.
Gespräch

19 Uhr

Hanseatenweg

Halle 2

Wo kommen wir hin Topien des Jetzt

Gespräch und Performance mit Koffi Kôkô, Stefan Kraus, Manos Tsangaris

In englischer Sprache

€ 5/3

Mittwoch, 27.3.
Preisverleihung

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Heinrich-Mann-Preis 2019. Danilo Scholz

Laudatio: Adam Tooze

Dankesrede des Preisträgers

In deutscher Sprache

Eintritt frei

Sonntag, 24.3.
Konzert und Gespräch

12 Uhr

Hanseatenweg

Halle 2

Wo kommen wir hin Wie politisch ist unser Werkzeugkasten?

Mit Helmut Lachenmann, Manos Tsangaris

Moderation: Jörn Peter Hiekel

In deutscher Sprache

€ 5/3

Donnerstag, 21.3.
Konzert und Gespräch

19 Uhr

Hanseatenweg

Halle 2

Wo kommen wir hin Free International Drumming III

Konzert mit Robyn Schulkowsky, Manos Tsangaris

Gespräch zur Eröffnung des künstlerischen Forschungslabors „Wo kommen wir hin“

In deutscher Sprache

€ 5/3

Mittwoch, 20.3.
Film und Gespräch

20.15 Uhr

Hanseatenweg

Studio

Der Funktionär

Berlin-Premiere

Dokumentarfilm von Andreas Goldstein

D 2018, 72 Min.

Gespräch mit Andreas Goldstein, Ingo Schulze, Chris Wright

Moderation: Matthias Dell

In deutscher Sprache

€ 6/4

Mittwoch, 20.3.
Film und Gespräch

18 Uhr

Hanseatenweg

Studio

Adam und Evelyn

Spielfilm von Andreas Goldstein nach einem Buch von Ingo Schulze

Gespräch mit Andreas Goldstein, Jakobine Motz, Ingo Schulze

Moderation: Matthias Dell

In deutscher Sprache

€ 6/4

Dienstag, 19.3.
Vortrag

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

On the Duty and the Power of Architecture Dorte Mandrup

Werkvortrag der dänischen Architektin und Kunstpreisträgerin

Begrüßung: Almut Grüntuch-Ernst

In englischer Sprache

€ 6/4

Montag, 18.3.
Preisverleihung

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Kunstpreis Berlin 2019 Jubiläumsstiftung 1848/1948

Preisverleihung an Renée Gailhoustet, Prinz Gholam, Dorte Mandrup, Zeynep Gedizlioğlu, Uljana Wolf, Alexander Scheer und Nicolette Krebitz durch Michael Müller und Jeanine Meerapfel

In deutscher und englischer Sprache

Eintritt frei

Donnerstag, 14.3.
Buchpräsentation

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Günther Weisenborn. „Bist du ein Mensch, so bist du auch verletzlich.“

Buchpräsentation und szenische Lesung mit Evelyn Nagel, René Laier, Carsten Ramm

In deutscher Sprache

€ 6/4

Mittwoch, 13.3.
Kuratorenführung

17 Uhr

Käthe-Kollwitz-Preis 2019. Hito Steyerl

Kuratorenführung mit Anke Hervol

In deutscher Sprache

€ 3 zzgl. Ausstellungsticket

Dienstag, 12.3.
Archiveröffnung

19 Uhr

Hanseatenweg

Clubraum

Anhörung! Öffentlichkeit für das Hörspiel – Hörspiele für die Öffentlichkeit

Archiveröffnung mit Ursula Ruppel, Ulrich Gerhardt, Oliver Sturm

In deutscher Sprache

€ 6/4

Montag, 11.3.
Konzert und Gespräch

19.30 Uhr

Hanseatenweg

Studio

Robert Kahn The Sprudeling Fountain

Mit Norbert Meyn, Ensemble Émigré, Steffen Fahl, Nora Pester

Begrüßung: Werner Grünzweig

In deutscher Sprache

€ 8/6

6.3. – 12.4.
Ausstellung

Akademie der Künste
Robert-Koch-Platz 10
10115 Berlin