Vinyl Terror and Horror. Foto © Krzystzof Miękus / Laznia CCA (T.I.T.O.-Marathon)
Mittwoch, 25.9.
Eröffnungsveranstaltung

17.30 Uhr

KONTAKTE ’19. Biennale für Elektroakustische Musik und Klangkunst

Festivaleröffnung

Lange Nacht zum Feedback Studio Köln

Werke von Johannes Fritsch, Rolf Gehlhaar, Klarenz Barlow, Brigitta Muntendorf, Michael von Biel, Oxana Omelchuk

Foto: Akademie der Künste
26. – 27.9.
Symposium
Vinyl Terror and Horror. Foto © Krzystzof Miękus / Laznia CCA (T.I.T.O.-Marathon)
Donnerstag, 26.9.
Festival

17 Uhr

KONTAKTE ’19. Biennale für Elektroakustische Musik und Klangkunst

Konzerte, Klanginstallationen

Mit Robin Minard, Mesías Maiguashca, Kötter / Seidl, Simon Løffler, Laurent Bigot, KNM Berlin mit Musikern aus Shanghai

Vinyl Terror and Horror. Foto © Krzystzof Miękus / Laznia CCA (T.I.T.O.-Marathon)
Freitag, 27.9.
Festival

16 Uhr

KONTAKTE ’19. Biennale für Elektroakustische Musik und Klangkunst

Konzerte

Berliner Lautsprecherorchester, ensemble mosaik, emitter micro

Werke von Óscar Escudero, Julia Mihály, Peter Cusack, Francisco López

Vinyl Terror and Horror. Foto © Krzystzof Miękus / Laznia CCA (T.I.T.O.-Marathon)
Samstag, 28.9.
Festival

14 Uhr

KONTAKTE ’19. Biennale für Elektroakustische Musik und Klangkunst

Gespräche, DEGEM-Konzert, Modular-Night

Mit Beatriz Ferreyra, Magdalena Długosz Thomas Ankersmit, Ute Wassermann, Thomas Lehn, Richard Scott

Vinyl Terror and Horror. Foto © Krzystzof Miękus / Laznia CCA (T.I.T.O.-Marathon)
Sonntag, 29.9.
Festival

10 Uhr

KONTAKTE ’19. Biennale für Elektroakustische Musik und Klangkunst

Gespräche, T.I.T.O.-Marathon, KONTRAKLANG X KONTAKTE mit Helmut Oehring, Caspar Johannes Walter, Hanna Hartman, Kaj Duncan David

Cembalo von Rebinguet-Sudre. Foto: David Schou, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=63221831
Freitag, 25.10.
Konzert

20 Uhr

Hanseatenweg

Halle 2

Cembalo und andere Tasten

Werke von György Ligeti, Younghi Pagh-Paan, Hans-Joachim Hespos, Iannis Xenakis

Musik: Margherita Berlanda, Claudia Pérez Iñesta, Rie Watanabe

€ 13/7

€ 20/10 (Kombiticket inkl. des Konzerts am 26.10.)

Cembalo von Rebinguet-Sudre. Foto: David Schou, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=63221831
Samstag, 26.10.
Konzert

20 Uhr

Hanseatenweg

Halle 2

Cembalo und andere Tasten

Werke von Iris ter Schiphorst, Anahita Abbasi, Luc Ferrari, Nicolaus A. Huber, Samir Odeh-Tamimi

Musik: Margherita Berlanda, Mahan Esfahani, Christoph Grund

€ 13/7

€ 20/10 (Kombi-Ticket inkl. des Konzerts am 25.10.)

Filmstill: Moving Sand / Topos, 2019 © Malena Filmproduktion 2019
Samstag, 9.11.
Tanz, Film, Improvisation

19 Uhr

Hanseatenweg

Studio

Moving Sand / Topos Ein audiovisueller Essay von
Floros Floridis und Jeanine Meerapfel

Ein audiovisueller Essay: Film, improvisierte Musik und Tanz

Von Floros Floridis und Jeanine Meerapfel

Mit Jutta Hell, Dieter Baumann (Tanzcompagnie Rubato), Floros Floridis (Klarinetten), Elena Kakaliagou (Horn)

In deutscher Sprache

€ 8/5