Stephan Huber, Shining, 2001. Foto: Stephan Huber © VG Bild-Kunst, Bonn 2021 (Ausschnitt)
15.9. – 12.12.
Ausstellung

NOTHINGTOSEENESS – Leere/Weiß/Stille

Di – So 11 – 19 Uhr

€ 9/6
Bis 18 Jahre, dienstags ab 15 Uhr und jeden ersten Sonntag im Monat Eintritt frei

Führungen: Do 17 Uhr + So 12 Uhr
€ 3 zzgl. Ausstellungsticket

Foto: Plattenbaustudio
Samstag, 25.9.
Präsentation

12 – 22 Uhr

Hanseatenweg

Ateliers

JUNGE AKADEMIE – Open Studios Sasha Kurmaz, Sahej Rahal, Lucie Sahner, Fabià Santcovsky

Präsentationen der Stipendiat*innen

In deutscher und englischer Sprache

Eintritt frei

Roman Opalka, Opalka 1965/ 1-∞; Détail 5 603 154 – 5 607 249, o. J., © VG Bild-Kunst, Bonn 2021. Foto: Baschang & Herrmann, München. Courtesy: Sammlung Lenz Schönberg, Österreich
Donnerstag, 7.10.
Konzert und Gespräch

19 Uhr

Hanseatenweg

Studiofoyer

NOTHINGTOSEENESS Peter Ablinger und Brandon LaBelle

Begrüßung: Anke Hervol

Peter Ablinger Voices and Piano

Pianist: Nicolas Hodges

Lecture-Performance: Brandon LaBelle

Künstlergespräch, Moderation: Julia Gerlach

In deutscher und englischer Sprache

€ 6/4 oder Zugang mit Ausstellungsticket des Tages

Ticket kaufen

Montagsempfang bei Curt Glaser, März 1929, von links: Bruno Cassirer, Else Cassirer, Dody Scheffler, Karl Scheffler, Hans Purrmann, Rudolf Grossmann (Ausschnitt) Foto: unbekannt (Käte Wittkower?), AdK, Berlin, Karl-Scheffler-Archiv
Donnerstag, 14.10.
Buchpräsentation

19 Uhr

Künstler und Kritiker. Hans Purrmann und Karl Scheffler in Briefen 1920–1951

Buchvorstellung mit Bernhard Maaz, Ulrich Noethen und Sabin Tambrea

Begrüßung: Werner Heegewaldt

In deutscher Sprache

€ 6/4

Ticket kaufen

Robert Beavers, Nina Zabicka, Silva das Fadas und James Edmonds bei der Rekonstruktion des 16mm-Originalmaterials von Gregory Markopoulos’s Film ENIAIOS. Foto: Petra Graf, Berlin. Courtesy Temenos Archive
Samstag, 4.12.
Filmprogramm und Künstlergespräch

17 Uhr

NOTHINGTOSEENESS Alles oder Nichts

Filmvorführung ENIAIOS (Ausschnitte); Regie: Gregory Markopoulos

Künstlergespräch mit Robert Beavers und Alexander Horwath

In englischer Sprache


Im Folgenden finden Sie die digitalen Angebote der Akademie der Künste.

Grafik © Ta-Trung, Berlin

DIGITAL

Gespräche

Archiv Karussell …inspired by John Cage’s Rolywholyover Bilder einer Ausstellung – Die Installation „Entfernte Verwandte“

Artist Talk mit Arnold Dreyblatt

Filmscreening und Artist Talk mit Thomas Heise

In deutscher Sprache

Livestream vom 15.6.2021

Grafik © Ta-Trung, Berlin

DIGITAL

Vortrag und Gespräch

Räumliche und zeitliche Bilder des Erinnerns und Vergessens

Vorträge und Diskussion mit Aleida Assmann, Cristina Baldacci und Sharon Macdonald

In englischer Sprache

Livestream vom 8.6.2021

Grafik © Ta-Trung, Berlin

DIGITAL

Gespräch

From Memory to Political Imagination

Artist Talk mit Alice Creischer und Eduardo Molinari

In englischer Sprache

Livestream vom 5.6.2021

Grafik © Ta-Trung, Berlin

DIGITAL

Gespräch

Das Gedächtnis arbeitet an uns

Artist Talk mit Alexander Kluge, Erdmut Wizisla und Johannes Odenthal

In deutscher Sprache

Livestream vom 5.6.2021

Grafik © Ta-Trung, Berlin

DIGITAL

Gespräch

Durch das Herz hindurchgehen. Eine Einführung

Artist Talk mit Jeanine Meerapfel und Cécile Wajsbrot

Einführung: Johannes Odenthal und Werner Heegewaldt

In deutscher Sprache

Livestream vom 2.6.2021

Annett Gröschner. Foto: Susanne Schleyer

DIGITAL

Preisverleihung

Kunstpreis Berlin 2021 – Jubiläumsstiftung 1848/1948

Video on demand

Preisverleihung an Annett Gröschner, Sajan Mani, HARQUITECTES, Petra Strahovnik, Lea Schneider, Gina Haller und Susann Maria Hempel durch den Regierenden Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, und Akademie-Präsidentin Jeanine Meerapfel

In deutscher und englischer Sprache

Foto © Thomas Meyer/OSTKREUZ

DIGITAL

Kuratorenführung

KONTINENT – Auf der Suche nach Europa

In der aktuellen Schau von OSTKREUZ – Agentur der Fotografen untersucht das Kollektiv die Gegenwart des Kontinents Europas. Kurator Ingo Taubhorn stellt in einer Führung durch die momentan geschlossene Ausstellung die verschiedenen Positionen der OSTKREUZ-Fotograf*innen vor. In deutscher Sprache.

Grafik © Heimann + Schwantes

DIGITAL

Online-Jubiläum

60 Jahre Käthe-Kollwitz-Preis

Umfangreiche Sammlung an Archivmaterial mit bisher unveröffentlichten Texten und Bildern sowie Tonaufnahmen zu allen Preisträger*innen von 1960 bis 2020.

Fabian Knecht, Isolation (52°33’44.1”N 14°03’12.8”E). 2019, installation in public space. Courtesy alexander levy

DIGITAL

Roundtable-Gespräche

urbainable – stadthaltig EC(centri)CITY – Die exzentrische Stadt

Im Rahmen von EC(centri)CITY – Die exzentrische Stadt entwickelten Nadim Samman und Matthias Sauerbruch eine Reihe von Roundtable-Gesprächen, in denen die Stadt, der Mensch, die Natur und der öffentliche Raum mit international agierenden Partner*innen diskutiert werden. In deutscher und englischer Sprache. In Kooperation mit der Berlin Art Week, Innogy Stiftung und MONOPOL.

Alexander Horwath. Foto © Inge Zimmermann

DIGITAL

Gesprächsreihe

Akademie-Mitglieder im Gespräch

Akademie-Mitglieder sprechen über ihre aktuelle Arbeit und das Potential künstlerischen Handelns in Krisenzeiten.

Foto © Roman März

DIGITAL

Ausstellung

360°-Panorama-Tour

Die interaktive Tour führt durch die Ausstellung „John Heartfield – Fotografie plus Dynamit“ am Pariser Platz.