Sonntag, 30.10.
Szenische Collage

20 Uhr

Hanseatenweg

Studio

Warten auf Mozart

Ein Projekt der Universität der Künste Berlin im Rahmen von Neustart Kultur

In deutscher und italienischer Sprache

€ 6/4

Fritz Erlers Schwarzer Pierrot, 1908, Akademie der Künste, Berlin, Kunstsammlung, und sein darunter verborgener Fechter, Titelblatt der Zeitschrift Jugend, 10.1905, Heft 18 (Montage)
29.10.2022 – 22.1.2023
Ausstellung

Spurensicherung. Die Geschichte(n) hinter den Werken

Di – So 11 – 19 Uhr
Geschlossen am 24.12. und 31.12.

€ 9/6, Eintritt frei bis 18 Jahre, dienstags ab 15 Uhr und jeden ersten Sonntag im Monat

Audioguides im Ausstellungsticket enthalten

Führungen: Di 17 Uhr
Kurator*innenführungen: Do 17 Uhr und So 11 Uhr
€ 3 zzgl. Ausstellungsticket

Tickets zur Ausstellung

Tickets zu Führungen und Begleitprogramm

Donnerstag, 27.10.
Vortrag

19 Uhr

Hanseatenweg

Clubraum

Queering the Archive. Valeska-Gert-Gastprofessur Ong Keng Sen

Eröffnungsvortrag

Mit Gabriele Brandstetter, Nele Hertling, Ong Keng Sen, Lucia Ruprecht

Kooperation mit: Freie Universität Berlin, Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)

In englischer Sprache

Eintritt frei

Donnerstag, 27.10.
Pressevorbesichtigung
der Ausstellung

11 Uhr

SPURENSICHERUNG. Die Geschichte(n) hinter den Werken

Die Ausstellungssäle sind ab 10 Uhr geöffnet.

Mit
Werner Heegewaldt, Direktor des Archivs der Akademie der Künste
Doris Kachel, Kuratorin
Anna Schultz, Kuratorin
Marion Neumann, Leiterin Vermittlungsprogramm KUNSTWELTEN der Akademie der Künste

Akademie der Künste, Pariser Platz 4, 10117 Berlin
Anmeldung bitte an: 030 200 57-1514, presse@adk.de

Mittwoch, 26.10.
Führung

14 Uhr

Brecht-Weigel-Museum
Chausseestraße 125
10115 Berlin

Berühmte Frauen

Friedhofsführung

Treffpunkt: Innenhof des Brecht-Hauses

Anmeldung: brechtweigelmuseum@adk.de

In deutscher Sprache

€ 6/4

Mittwoch, 26.10.
Kolloquium

9.30 – 19 Uhr

Hanseatenweg

Studio

Ost West Ost: Karl-Marx-Allee & Interbau 1957

Mit Sylvia Butenschön, Andreas Butter, Jean-Louis Cohen, Marina Dmitrieva, Angela Lammert, Christoph Rauhut u. a. 

In deutscher und englischer Sprache

€ 6/4

Dienstag, 25.10.
Führung

14 Uhr

Anna-Seghers-Museum
Anna-Seghers-Str. 81
12489 Berlin

25. – 27.10.
Werkstatt

Children Documentary Project

Filmwerkstatt mit Mohammed Almughanni und Kindern einer Berliner Gemeinschaftsunterkunft

Sonntag, 23.10.
Lesung und Gespräch

11 Uhr

Kurt Tucholsky Literaturmuseum,
Schloss Rheinsberg
16831 Rheinsberg 

Nanne Meyer. Versteckte Texte

Interaktiver Ausstellungsrundgang inkl. Lesung und Gespräch mit Nanne Meyer und Manos Tsangaris

In deutscher Sprache

Eintritt mit Ausstellungsticket

Telefonische Reservierung unter 033931-39007 erwünscht

20. – 21.10.
Tagung

Poetiken der Intervention

Auftaktveranstaltung am Donnerstag, 20.10., 19 Uhr, Pariser Platz

Jahrestagung am Freitag, 21.10., 10 – 17 Uhr, Hanseatenweg

Mit Ines Geipel, Isabelle Graw, James Harding, Yuko Kaseki, Emeka Ogboh u. a.

Kooperation mit Freie Universität Berlin

In deutscher und englischer Sprache

Eintritt frei

Anmeldung: sfb-intervenierende-kuenste.de

Mittwoch, 19.10.
Führung

14 Uhr

Brecht-Weigel-Museum
Chausseestraße 125
10115 Berlin

Berühmte Frauen

Friedhofsführung

Treffpunkt: Innenhof des Brecht-Hauses

Anmeldung: brechtweigelmuseum@adk.de

In deutscher Sprache

€ 6/4

Sonntag, 16.10.
Archiveröffnung

11 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Péter Nádas „Zuerst das Bild, dann das Wort“

Lesung & Gespräch mit Péter Nádas

Begrüßung: Werner Heegewaldt
Einführung: Lothar Müller
Gespräch: Navid Kermani, Iris Radisch & Katharina Raabe (Moderation)
Lesung: Ulrich Matthes
Musik: Matan Porat

In deutscher Sprache 

€ 6/4

Donnerstag, 13.10.
Buchvorstellung und Gespräch

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Hans & Lea Grundig. Die Briefe – Ein Werkstattbericht

Mit Eckhart Gillen, Kathleen Krenzlin, Claus Löser, Nele Rößler, Beate Schreiber, Dominikus Weileder

Begrüßung: Werner Heegewaldt
Grußwort: Daniela Trochowski

In deutscher Sprache

€ 6/4

13. – 20.10.
Herbstakademie

JUNGE AKADEMIE: AI Anarchies

Mit Ramon Amaro, Heba Y. Amin, Laura Forlano, Jackie Wang, Louise Hickman, Lauren McCarthy, Mimi Onuoha, Nelly Yaa Pinkrah, Tiara Roxanne, Hito Steyerl, Jennifer Walshe u. a. 

Kuratiert von Maya Indira Ganesh & Nora N. Khan mit Clara Herrmann

In englischer Sprache

Eintritt frei

Mittwoch, 12.10.
Filmvorführung und Diskussion

19 Uhr

Hanseatenweg

Studio

Komm mit mir in das Cinema. Die Gregors.

Regie: Alice Agneskirchner
Schnitt: Silke Botsch
D 2022, 155 min, OmeU

Gespräch mit Alice Agneskirchner, Erika & Ulrich Gregor
Moderation: Verena von Stackelberg

In deutscher Sprache

€ 6/4

Mittwoch, 12.10.
Führung

14 Uhr

Brecht-Weigel-Museum
Chausseestraße 125
10115 Berlin

Berühmte Frauen

Friedhofsführung

Treffpunkt: Innenhof des Brecht-Hauses

Anmeldung: brechtweigelmuseum@adk.de

In deutscher Sprache

€ 6/4

Dienstag, 11.10.
Buchpremiere

20 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Robert Menasse Die Erweiterung

Mit Robert Menasse

Begrüßung: Ulrich Peltzer

Moderation: Meike Feßmann

In deutscher Sprache

€ 6/4

Dienstag, 11.10.
Führung

14 Uhr

Anna-Seghers-Museum
Anna-Seghers-Str. 81
12489 Berlin

11. – 14.10.
Werkstatt

Grundschule „An den Linden“
Schulstraße 17
06792 Sandersdorf-Brehna

SPIELE DEN FUSSGÄNGER oder SAURIER SUCHT PARMESAN

Kunstwerkstatt unter der Leitung von Friederike Meese und Kindern aus Zscherndorf

10. – 14.10.
Werkstatt

Boddin-Grundschule
Boddinstr. 55
12053 Berlin

Film workshop for children

Film workshop for children with Mohammed Almughanni

7. – 9.10.
Tanz-Performance

Hanseatenweg

Studio

Das Triadische Ballett Schlemmer / Bohner / Hespos

Fr 7.10. & Sa 8.10., 20 Uhr
So 9.10., 11.30 Uhr

Es tanzt das Bayerische Junior Ballett München.

Kooperation Bayerisches Staatsballett

Ein TANZFONDS ERBE Projekt

€ 30/25 / € 25/15

Restkarten an der Abendkasse

Freitag, 7.10.
Führung

13 Uhr

Brecht-Weigel-Museum
Chausseestraße 125
10115 Berlin

Vergnügungen und Vorschläge in der Stadt B. Brecht entdecken zwischen Chausseestraße und Berliner Ensemble

Literarischer Spaziergang vom Brecht-Weigel-Museum zum Berliner Ensemble

Anmeldung: brechtweigelmuseum@adk.de

In deutscher Sprache

€ 6/4

7. – 8.10.
Symposium

Nachhaltigkeit in der zeitgenössischen Musik

10  – 20 Uhr

Initiiert durch Akademie der Künste, Impuls neue Musik & inm / field notes

In englischer und deutscher Sprache

Eintritt frei

Anmeldung hier

Mittwoch, 5.10.
Führung

14 Uhr

Brecht-Weigel-Museum
Chausseestraße 125
10115 Berlin

Brecht und seine Leute

Friedhofsführung

Treffpunkt: Innenhof des Brecht-Hauses

Anmeldung: brechtweigelmuseum@adk.de

In deutscher Sprache

€ 6/4

Dienstag, 4.10.
Führung

16.30 Uhr

Brecht-Weigel-Museeum
Chausseestraße 125
10115 Berlin

Brecht-Weigel-Museum Führung für blinde und sehbehinderte Gäste

Tandem-Führung von Guides des Allgemeinen Blinden- und Sehbehindertenvereins Berlin (ABSV) und der Akademie der Künste

Anmeldung: brechtweigelmuseum@adk.de,
T +49(0)30-20057-1844

In deutscher Sprache

Eintritt frei

Dienstag, 4.10.
Lesung und Gespräch

11 Uhr

Heinrich-Heine-Gymnasium
Reudener Str. 74
06766 Bitterfeld-Wolfen

Die Liebe unter Aliens

Lesung und Gespräch mit Terézia Mora und Schüler*innen 


Im Folgenden finden Sie die digitalen Angebote der Akademie der Künste.