Patrik Schumacher, Foto © Alex Telfer

Patrik Schumacher

Werkpräsentation

Der aus Bonn stammende Architekt und Philosoph Patrik Schumacher ist seit 2002 Partner von Zaha Hadid Architects, London, und Gründer des Design Research Laboratory der Architectural Association School of Architecture. Er befördert in seiner theoretischen Auseinandersetzung mit Stadt und Architektur die Reorientierung vom Dekonstruktivismus zum Parametrismus. Sein Vortrag ist Teil der Reihe „On the Duty and the Power of Architecture". Matthias Sauerbruch moderiert das anschließende Gespräch.

Dienstag, 22.5.

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Werkvortrag des in London lebenden Architekten

Begrüßung und Moderation: Matthias Sauerbruch

In deutscher Sprache

€ 6/4

Kartenreservierung

Tel.: (030) 200 57-1000
E-Mail: ticket@adk.de